Datenschutz Impressum

NEPAL 2013: ZU BESUCH BEIM ZONTA CLUB KATHMANDU

Spenden

Ein Ziel unserer Arbeit ist es, Spendengelder für die Service-Projekte zu sammeln, die der Club für eine Unterstützung ausgewählt hat. Das sind einerseits die internationalen Projekte, die wir gemeinsam mit allen anderen Clubs bei der alle zwei Jahre stattfindenden International Convention als Schwerpunkte festgelegt haben, und das ist unser lokales Projekt zur Unterstützung von Zuff e.V., der Frauen in Berlin Zufluchtswohnungen in Notsituationen zur Verfügung stellt.

Die Internationalen Projekte werden von Zonta mit verschiedenen UN-Organisationen zusammen ausgewählt und vorbereitet. Wichtig ist dabei der gezielte Einsatz der Mittel für die Sicherung einer anhaltenden Wirkung zum Aufbau einer selbstbestimmten Zukunft von hilfsbedürftigen Frauen. Die Förderung geschieht durch die Stiftung "Zonta International Foundation (ZIF)". Sie erhält eingegangene Spendengelder aller Clubs ohne Abzüge für Verwaltungskosten und ihre eigenen Verwaltungskosten werden durch die Mitgliedsbeiträge der Zontians weltweit getragen.   

Wenn Sie unsere Projekte finanziell unterstützen wollen, freuen wir uns sehr über Ihre Spende auf das Konto:

Freundeskreis ZONTA Berlin e.V. bei der Postbank Berlin
IBAN: DE78 1001 0010 0632 0201 08
BIC: PBNKDEFF

Näheres zu den internationalen Projekten

Näheres zu unseren lokalen Projekten


Wir möchten uns schon jetzt ganz herzlich für Ihre Spende bedanken!

Eine Spendenquittung senden wir Ihnen gern ab einem Betrag von € 101,-- auf Anforderung - mit vollständiger Angabe Ihres Names und Ihrer Anschrift - zu, ansonsten gilt der Kontoauszug als Bescheinigung.


TERMINE:

25.9.2018 Clubmeeting mit Gästen

Vortrag von Catrin Schenk über die Probleme und Möglichkeiten der Einflußaufnahme auf die Entwicklung problematischer Stadtquartiere am Beispiel von Gelsenkirchen.


23.10.2018 Clubmeeting mit Gästen

- Näheres in Kürze -


27.11.2018 Clubmeeting mit Gästen

- Näheres in Kürze -


29.1.2019 Clubmeeting mit Gästen

Vortrag von Dr. Pauline Puppel, Geheimes Staasarchiv Preußischer Kuturbesitz: "Die Gesandtin" über Frauen im auswärtigen Dienst seit dem 19. Jh.


26.2.2019 Clubmeeting mit Gästen

Vortrag von Prof. Dr. Claudia Müller-Birn, FU-Berlin zum Thema "Studentinnen in der Informatik" und die Rolle der Entwicklerin in der Technologiegestaltung.


Regelmäßiger Termin:
Clubmeeting am letzten Dienstag im Monat (außer Juli und Dezember).  Weitere Vorträge sind in Planung. Bei Interesse an einer Teilnahme schreiben Sie uns bitte eine e-Mail.