Datenschutz Impressum

Zonta Benefizkonzert 2016 mit Galil Trio

VERLORENEN JÜDISCHEN KOMPONISTEN EINE STIMME GEBEN

war das Motto des 9. Benefizkonzerts am 8. April 2016 mit dem Galil Trio.

Das Galil Trio wurde 2013 von drei israelischen Musikern gegründet. Sie musizierten bereits als Solisten und haben sich darüber hinaus für ein faszinierendes Projekt zusammengeschlossen. Das Projekt will eine Brücke schlagen zwischen
unserer gemeinsamen Vergangenheit und Zukunft – dies sowohl als Israelis als auch als Juden, die in Deutschland leben und arbeiten.

Die Künstler haben bislang eher unbekannte jüdische Komponisten
und ihre Werke vorgestellt, die während des 2. Weltkrieges
und in der Vorkriegszeit verschollen sind. Sie haben uns auf eine ganz besondere musikalische Reise eingeladen.

 


Zurück zur Übersicht

TERMINE:


27.11.2018 Clubmeeting mit Gästen

Vortrag von Sabine Werth über die Geschichte der Berliner Tafel


11.12.2018 Weihnachtsfeier


29.1.2019 Clubmeeting mit Gästen

Vortrag von Dr. Pauline Puppel, Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz: „Die Gesandtin“ über Frauen im auswärtigen Dienst seit dem 19. Jahrhundert.


26.2.2019 Clubmeeting mit Gästen

Vortrag von Prof. Dr. Claudia Müller-Birn, FU-Berlin zum Thema „Studentinnen in der Informatik“ und die Rolle der Entwicklerin in der Technologiegestaltung.


11.03.2019 100 Jahre Frauenwahlrecht

Vortrag von Helga Lukoschat, Geschäftsführerin von EAF Berlin, Novotel Fischerinsel, Veranstaltung der drei Berliner Zonta Clubs


05.04.2019 12. Benefizkonzert

in der St. Matthäuskirche, Kulturforum


Regelmäßiger Termin:
Clubmeeting am letzten Dienstag im Monat (außer Juli und Dezember). Weitere Vorträge sind in Planung. Bei Interesse an einer Teilnahme schreiben Sie uns bitte eine e-Mail.